Wild – Burger auf gegrilltem Roggenbrot mit frischem Kren & Wurzelgemüse

Zutaten (für 5 Burger):

  • 5 Wildbuletten (Art.-Nr.: 5016)
  • 1 Roggenbrot
  • Knoblauch
  • Mayonnaise
  • 5 Karotten
  • Knollensellerie
  • Kren

Zubereitung:

Die Roggenmischbrotscheiben werden zunächst dick geschnitten und dann gegrillt. Danach reibt man sie mit frischem Knoblauch ein und bestreicht die Brotscheiben jeweils mit etwas Mayonnaise. Die Buletten werden dann dort drauf gelegt. Während des Grill Vorgangs wird aus den Karotten und dem Knollensellerie per Gemüsehobel zusammen mit frischem Kren ein Salat hergestellt und die Bulette damit getoppt. Wer keine Gemüsehobel hat, kann das Ganze auch per Hand schnippeln und dann vermischen. Danach kommt noch eine weitere Röstbrotscheibe oben drauf und ergibt somit eine Art Burger.

 

Guten Appetit !


Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →

x